»Flipboard«: innovatives Magazinkonzept für das iPad

»Flipboard« ist eine neue App für das iPad, die Facebook- und Twitter-Neuigkeiten sammelt und die geposteten Links als Artikel verpackt. Das eigene Kollektiv, die eigene Community wird zum Content-Produzenten. Sieht so die Zukunft des Magazins aus? …

»Oh my god what happened and what should I do?«

Leif Abraham und Christian Behrendt (a.k.a. Innovative Thunder) haben mit diesem Buch die Medienentwicklung der vergangenen 40 Jahre zusammengefasst und ein paar handfeste Ratschläge formuliert, wie man werblich im digitalen Zeitalter überleben kann …

Nicholas Carr: »Wer bin ich, wenn ich online bin … und was macht mein Gehirn solange? Wie das Internet unser Denken verändert.«

Das Internet ist nicht nur ein digitales Medium – es beeinflusst auch unsere Denkstrukturen. Neben den vielen Vorteilen, hat das Web aber auch seine Nachteile: Computer und Smart Phones werden zu Ablenkungsmaschinen, das Gehirn leidet unter ständiger Reizüberflutung und immer weniger Informationen landen im Langzeitgedächtnis …

»Ripple Effect« – eine Dissertation über Word of Mouth Marketing von Martin Oetting

Martin Oetting hat seine Doktorarbeit der Mundpropaganda und dem viralen Marketing gewidmet: »Traditional advertising is struggling, while word of mouth – the most trusted source of product information – is expanding into entirely new dimensions on the Web.« …

Umfrage: Literatur für Kreative

5 Minuten Zeit um an einer Umfrage teilzunehmen? Dann klick dich durch die 10 Fragen (kurz und schmerzlos): Literatur für Kreative